Willkommen in der Zweigniederlassung Bad Krozingen der Kanzlei Reissmann & Künstle
Fachanwälte für Arbeitsrecht

Die Zweigniederlassung der Kanzlei Reissmann & Künstle in Bad Krozingen ist spezialisiert auf das Arbeitsrecht in Deutschland und in der Schweiz.
Die Kanzlei ist eine Dependance der großen, seit über 50 Jahren in Lörrach ansässigen Anwaltskanzlei Reissmann & Künstle.
Herwig Reissmann und Hannes Künstle, beide Fachanwälte für Arbeitsrecht, betreuen in Bad Krozingen Mandanten mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen, speziell auch Grenzgänger.
Die Rechtsberatung ist auf jeden Mandanten individuell zugeschnitten – sie reicht vom kurzen persönlichen Beratungsgespräch bis zur kompetenten Vertretung vor Gericht. Absolute Kostentransparenz ist selbstverständlich.

News aus unserer Bürogemeinschaft

Arbeiten in der Schweiz, Ruhestand wieder in Deutschland. Wie sieht das mit der Rente aus?

6. Juni 2019  In der Schweiz spricht man bei der Altersrente von „AHV“, das steht für „Alters- und Hinterlassenenversicherung“. Für Männer liegt das ordentliche Rentenalter bei 65 Jahren, für Frauen bei 64 Jahren. Wie ist die Situation, wenn Sie als Deutscher Ihr Berufsleben oder zumindest ein paar Jahre in der Schweiz verbracht haben und im Ruhestand wieder in

Arbeit in der Schweiz – was ist, wenn ich einen Unfall habe?

16. Mai 2019  In der Schweiz muss jeder Arbeitgeber für seine Mitarbeiter eine Versicherung gegen Berufsunfälle abschließen. Falls der Arbeitnehmer mehr als acht Stunden pro Woche beschäftigt ist, muss der Arbeitgeber sogar eine Unfallversicherung abschließen, die auch private Unfälle mit einschließt. Wenn Sie einen Unfall erleiden, sind Sie verpflichtet, diesen sofort Ihrem Arbeitgeber mitteilen – ganz gleich, ob